top of page

SPIEGEL: "Zeit für ein Frauenwirtschaftswunder"

Im DER SPIEGEL haben wir uns Gedanken über die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland gemacht.


Fachkräftemangel, Investitionsstau, unsichere Haushaltslage, die Herausforderungen für deutsche Unternehmen sind vielfältig. Wir arbeiten im Artikel heraus, warum die ungleiche Verteilung der Sorgearbeit zwischen Frauen und Männern immer noch einer der Hauptbremsblöcke für die deutsche Wirtschaft ist (auch im internationalen Vergleich) und in besserer Vereinbarkeit, mehr Frauen in Führung und flexibleren Arbeitsmodellen die Zukunft liegt.


Es wird Zeit für ein Frauenwirtschaftswunder, eine kraftvolle gemeinsame Anstrengung von Unternehmen, Staat und uns allen privat. Wie das funktionieren kann und was es jetzt dafür braucht, hier lesen.



コメント


bottom of page